AMB - Kinderbibeln für das Monjolo

Seit ziemlich genau einem halben Jahr gibt es nun wieder das Projekt der “Hungerhilfe”, es läuft immer noch sehr gut. Wir kochen weiterhin Mittwochs und Donnerstags und die Menschen nehmen die Mahlzeiten gerne und dankend an. Nach zwischenzeitlichen fallenden Zahlen der ausgegebenen Mahlzeiten stiegen sie in den letzten Wochen wieder an.

Von Anfang an ging es uns bei diesem Projekt nicht allein darum, dass die Menschen einfach nur Essen erhalten. Nach den ersten Wochen des Einspielens der Abläufe fingen wir mit kurzen Andachten an, sangen ein paar Lieder und beteten für die Menschen. Nach einiger Zeit kamen weitere Ideen, wie wir diese Menschen noch mehr begleiten könnten, aufgrund der anhaltenden Pandemie und den damit verbundenen Vorsichtsmassnahmen ist es allerdings nicht so einfach, jede Idee wirklich umsetzen zu können.

Da wir die Kinder also nicht versammeln konnten, um ihnen biblische Geschichten vorzulesen, kam der Gedanke auf, jedem Kind eine eigene Kinderbibel zu schenken. Anschliessend sollen sie nach und nach besucht werden, um mit ihnen zusammen in diesen Bibeln zu lesen, offen für Fragen und Gespräche zu sein. Denn wie Jesus im Wort Gottes schon sagt: “Lasset die Kinder zu mir kommen und wehret ihnen nicht, denn solchen gehört das Reich Gottes”, wollen wir unseren Teil dazu beitragen und die Kinder auf ihrem Weg begleiten.

Als Weihnachtsgeschenk für die Kinder soll diese Aktion nun umgesetzt werden. Zusätzlich werden die Familien im Monjolo noch ein Weihnachtslebensmittelpaket erhalten.

Damit diese beiden Geschenke finanziert werden können, haben wir bereits eine grosszügige Spende von einer Gemeinde aus Deutschland erhalten. Um auch den Restbetrag decken zu können, sind Sie herzlich eingeladen, den Kindern und Familien im Monjolo eine Freude zu bereiten und sich an der Mitfinanzierung zu beteiligen. Dies können Sie mit einer Spende unter dem Verwendungszweck "Kinderbibeln Monjolo KST 22" tun.

Viele Grüsse aus Brasilien und eine gesegnete Adventszeit,

Christian Knösel

Zurück

Nachrichten

FCM - Abia und Nata

Hallo, liebe Leser, wir sind Abia und Natanael und möchten euch ein wenig über unsere Missionsa...

Weiterlesen …

PARA - Therapieabschlüsse

Liebe Unterstützer, vor einigen Wochen bekamen wir Zierpflanzen gespendet (vorwiegend Sukkulente...

Weiterlesen …

AMB - Kinderbibeln für das Monjolo

Seit ziemlich genau einem halben Jahr gibt es nun wieder das Projekt der “Hungerhilfe”, es l...

Weiterlesen …

AMB - Dankbarkeit

Liebe Freunde, Als AMB können wir nur dankend auf dieses Jahr zurückschauen. Wir durften Gottes...

Weiterlesen …

AMB - Hungerhilfe

Viele Grüße schickt Ihnen, liebe Leser des FCM-Newsletters, Christian Knösel, Missionar des FC...

Weiterlesen …

AMB - Wenn das Augenlicht fehlt

Für uns ist es eigentlich unvorstellbar, dass alles um einen herum plötzlich nur noch grau bzw....

Weiterlesen …

MTHUNZI - Tolle Entwicklungen

Bei MTHUNZI Ministries in Malawi gab es in letzten Wochen tolle Entwicklungen! Die 40 Azubis des ...

Weiterlesen …

PARA - Stück für Stück

Liebe Unterstützer, Stück für Stück geht es aufwärts und langsam bessert sich die Corona-Lag...

Weiterlesen …

VOM - Wieder Leben in der Schule

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir uns jetzt darauf vorbereiten, unsere Schule ...

Weiterlesen …