AMB - Paten gesucht

Heute möchten wir Ihnen eine Familie vorstellen, die wir vor Kurzem kennenlernen durften. Es ist eine siebenköpfige Familie, bestehend aus Mann, Frau und 5 Kindern. Die Kinder sind freundliche, fröhliche Kinder im Alter von 12, 8, 6, 4 und 1,5 Jahren. Der Mann hat bisher in einem Sägewerk gearbeitet und war fest angestellt, die Frau ist zuhause, da vier ihrer Kinder noch sehr klein sind. Letztes Jahr stellte die Regierung eine finanzielle Hilfe allen Bedürftigen zur Verfügung, da manche Arbeiten aufgrund der Pandemie nicht möglich waren. Schon immer war das Leben und das Überleben dieser Familie nicht sehr leicht, aber sie kamen irgendwie über die Runden. Nun ist dieses Jahr aber die staatliche Hilfe stark reduziert worden. Zudem wurde dem Mann im Sägewerk gekündigt. Die Familie steht nun vor dem Nichts und ist dringend auf Hilfe angewiesen.

Diese Familie ist aber nur eine von vielen Familien, die auf uns zukommen. Allein in diesem Monat kamen 14 Familien mit 19 Kindern zu uns, um uns um eine Aunahme in die Kinderpatenschaft zu bitten. Die Warteliste beinhaltet nun schon mehr als 30 Namen. Dazu kommen noch weitere Familien aus dem Landesinneren, die auf eine Familienpatenschaft warten. Manche dieser Familien schaffen es nicht, ihre Familie mit Nahrung zu versorgen. Für uns als Mitarbeiter ist es eine sehr schwierige und belastende Situation. Wir erleben die Verzweiflung der Familien und können nichts weiter tun, als ihren Namen aufzunehmen und zu warten. Daher brauchen wir Sie! Wenn Sie sich dafür interessieren, eine Patenschaft für ein Kind aus Brasilien, Paraná zu übernehmen, bitte wenden Sie sich an den FCM. Mit einem kleinen monatlichen Betrag können wir den Familien wirklich helfen. Bitte unterstützen Sie uns auch im Gebet: Beten Sie mit uns um neue Paten, um Hilfe für die Familien und um Weisheit für uns Mitarbeiter, um zu entscheiden, welche Familie am dringensten Hilfe braucht.

Zurück

Nachrichten

AMB und Renascer - Yellow September

Im August starteten wir mit Präsenzveranstaltungen für Kinder und Jugendliche bei AMB / Renasce...

Weiterlesen …

LAR LEVI - Unsere Kinder

Zu Beginn des Jahres waren vier Kindern bei uns untergebracht, ein Teenager (João Victor), seine...

Weiterlesen …

PARA - Therapieabschlüsse

Wir freuen uns, dass wir auch im August wieder zwei Therapieabschlüsse hatten. Marcelo (links) v...

Weiterlesen …

POCM - Gott vertrauen

Als ich kürzlich gefragt wurde, wie wir während der Pandemie finanziell zurechtgekommen sind, w...

Weiterlesen …

HHM - Alexas lebensrettende Operation

Alexa wurde uns über das Community-Programm empfohlen. Sie hatte eine riesige 23,5 cm große zys...

Weiterlesen …

PARA - Neues aus der Arbeit von Reims

Wir, die Oldies Rudolf und Dorothee, wollen noch einen Lagebericht über unseren Einsatz als Frei...

Weiterlesen …

POCM - zwei neue Kinder

Diesen Monat haben wir zwei neue Kinder in unserer POCCH-Familie willkommen geheißen. Die 8-jäh...

Weiterlesen …

POCM - ein leckeres Geschenk

Die Pandemie war eine sehr harte Zeit für die Kinder auf den Philippinen. Es ist mehr als ein Ja...

Weiterlesen …

PARA - Bericht vom Ehepaar Reim

Wir, das sind Rudolf und Dorothee Reim, aus der Ecke von Pulsnitz, sind seit Ende Mai für ein Vi...

Weiterlesen …