AMB und Renascer - Eine neue Zeit

Das Renascer-Projekt schloss sich im Januar 2021 der Associação Menonita Beneficente (AMB) an und setzte damit das bereits bei AMB und Renascer bestehende Projekt "Koexistenz- und Stärkungsdienst" (SCFV) fort. SCFV hat als eines der Ziele zur Stärkung der Bindung der Teilnehmer an das Umfeld, in dem sie leben, sei es zu Hause, im Projekt, in der Schule oder woanders.

Das Projekt dient Kindern und Jugendlichen mit hoher sozialer Gefährdung. Die Betreuung findet von montags bis freitags statt, jeweils mit dem Frühstück beginnend und mit dem Mittagessen endend. Die andere Gruppe wird am Nachmittag von 13:00 bis 16:30 Uhr mit einer Mahlzeit empfangen. Das Projekt dient 110 Kindern und Jugendlichen zwischen 6 und 17 Jahren; mit der Möglichkeit, die Klassenkapazität zu erhöhen. Von diesen Kindern und Jugendlichen werden 70 in Renascer und 40 in der AMB-Zentrale betreut. Alle Aktivitäten sind auf jedes Alter jeder Gruppe ausgerichtet, mit verschiedenen Themen und Workshops.

Alle Kosten werden durch Spenden von Unterstützern und freiwilligen Mitarbeitern gedeckt. Im Moment beabsichtigen wir, das Renascer-Gebäude zu renovieren, da sich dessen Zustand mit den Jahren ziemlich verschlechtert hat. Dazu müssen wir das Gebäude neu anstreichen lassen und das undichte Dach und die deshalb verfaulte Zwischendecke erneuern. Auch die Terrasse muss renoviert und die Außenwände neu verputzt werden.

José Kreusch - Koordinator der Renascer Unit

Zurück

Nachrichten

AMB und Renascer - Yellow September

Im August starteten wir mit Präsenzveranstaltungen für Kinder und Jugendliche bei AMB / Renasce...

Weiterlesen …

LAR LEVI - Unsere Kinder

Zu Beginn des Jahres waren vier Kindern bei uns untergebracht, ein Teenager (João Victor), seine...

Weiterlesen …

PARA - Therapieabschlüsse

Wir freuen uns, dass wir auch im August wieder zwei Therapieabschlüsse hatten. Marcelo (links) v...

Weiterlesen …

POCM - Gott vertrauen

Als ich kürzlich gefragt wurde, wie wir während der Pandemie finanziell zurechtgekommen sind, w...

Weiterlesen …

HHM - Alexas lebensrettende Operation

Alexa wurde uns über das Community-Programm empfohlen. Sie hatte eine riesige 23,5 cm große zys...

Weiterlesen …

PARA - Neues aus der Arbeit von Reims

Wir, die Oldies Rudolf und Dorothee, wollen noch einen Lagebericht über unseren Einsatz als Frei...

Weiterlesen …

POCM - zwei neue Kinder

Diesen Monat haben wir zwei neue Kinder in unserer POCCH-Familie willkommen geheißen. Die 8-jäh...

Weiterlesen …

POCM - ein leckeres Geschenk

Die Pandemie war eine sehr harte Zeit für die Kinder auf den Philippinen. Es ist mehr als ein Ja...

Weiterlesen …

PARA - Bericht vom Ehepaar Reim

Wir, das sind Rudolf und Dorothee Reim, aus der Ecke von Pulsnitz, sind seit Ende Mai für ein Vi...

Weiterlesen …