Bericht von POCM

Liebe Unterstützer und Unterstützerinnen,

Im POC Kinderheim kehrt langsam wieder Ruhe ein. Die zahlreichen Weihnachtsfeiern im Kinderheim, dem nahegelegenen Dorf Wea, dem Straßenkinderheim in Olongapo und den Gefängnissen sowie das Weihnachtskonzert und Silvester sind vorbei. Es war ein spannendes Jahr mit vielen neuen Geschehnissen und Projekten, die die Freiwilligen zusammen mit dem FCM umsetzen konnten. Ich denke da an den Bau des Spielplatzes aus dem 2 Spielplätze wurden, weil so viel gespendet wurde. Oder das Müllprojekt, mit dem die Kinder für ihre Umwelt sensibilisiert werden und die neuen Kinderwagen, mit denen die Hauseltern jetzt auch mit den Kleinsten spazieren gehen können. Ganz besonders möchte ich Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihre Gebete danken. Am 25. Dezember konnten alle zusammen, die Kinder im Kinderheim und die Mitarbeiter und deren Kinder in ein Beach Resort in der Nähe von Subic. Vielen Dank denjenigen, die auch dafür gespendet haben! Auch wenn diese Spendenaktion für etwas scheinbar „Kleines“ war, so ist der Weihnachtsausflug für die Gemeinschaft des ganzen Kinderheims sehr wichtig. An dem Tag werden sowohl Kinder als auch Mitarbeiter wertgeschätzt, ihnen wird gezeigt, wie wertvoll sie sind. Ins neue Jahr schauen wir als FCM sehr zuversichtlich. Die Zusammenarbeit wächst mit der Zeit und mit den Freiwilligen und wir hoffen auch im kommenden Jahr weiterhin eine helfende Hand für POC sein zu können. Wir sind sehr gesegnet und ermutigt über die Veränderung, die die Arbeit mit den Kindern bringt. Wollen wir beten, dass diese Kinder eines Tages aufgrund unserer Gebete und unserer Leidenschaft selbst ein Segen für andere werden. Bitte denken Sie auch an unsere Freiwilligen vor Ort, die einen sehr wichtigen und manchmal sehr herausfordernden Dienst leisten und Nächstenliebe praktisch leben.

In Christus verbunden

Caroline Weinstock

Zurück

Nachrichten

NEU: Ausbildungspatenschaften in Malawi

Seit kurzem bietet der FCM auch Ausbildungspatenschaften bei MTHUNZI Ministries in Malawi an. In ...

Weiterlesen …

PARA - Erfolge trotz aller Herausforderungen

Luiz Antonio hat es geschafft! 9 Monate hat er die Therapie hier in PARA durchgehalten und darf n...

Weiterlesen …

IGWBM - Ibanda in der Corona-Krise

Uganda trifft die Corona-Krise unter unseren Ländern mit den direkten Auswirkungen für die Bev...

Weiterlesen …

Neuer Treffpunkt – Neue Möglichkeiten

„Schöne neue Räume!“ --- „Das gefällt mir aber gut!“ --- „Wirklich schön hier gewor...

Weiterlesen …

AMB – Wir suchen dich als Paten!

Die AMB als unser ältester und längster Partner betreut in und um Palmeira ca. 300 Patenschafte...

Weiterlesen …

Was tut sich bei MTHUNZI?

Auch in Malawi hinterlässt die Corona-Krise deutliche Spuren. Genau wie in Uganda sind nun auch ...

Weiterlesen …

Hilfe für POCM

Trotz Corona konnte beim Mädchenhaus von POCM das Dach fertig saniert werden. Durch umgefallene ...

Weiterlesen …

AMB – “Gott ist groß! – Projekt Hungerhilfe”

Seit Mittwoch, dem 13.05.2020 verteilt die AMB wieder Essen an Bedürftige. Etwa 120 Marmitas (ve...

Weiterlesen …

Erfolg für die Mitarbeiter von Helping Hands

Die Mitarbeiter von HHM halten Stolz ihre Bonus-Checks in den Händen. Die meisten Mitarbeiter be...

Weiterlesen …