Der Familientag bei PARA

Jeferson, der schon im Juli seine Therapie beendete, ist immer noch bei uns im Reintegrationsprogramm. Leider hat er, trotz großer Anstrengungen und intensiver Suche noch keine Arbeit gefunden. Bitte betet mit für ihn! Anlässlich des 03. Geburtstags der Selbsthilfegruppe „Liebe und Leben“ feierten wir auch seinen Therapieabschluss mit vielen Ehemaligen und Freunden. Seine Familie kam leider nicht und kann ihn auch im Alltag wenig unterstützen, aber er ist sehr aktiv in Gemeinde und Selbsthilfegruppe, wo er neue Freunde und Unterstützer findet.

Wie jeden Monat hatten wir am 2. Sonntag wieder unseren Familientag. Zurzeit haben wir etliche Bewohner, deren Familien sie in der Therapie begleiten. Es wurden Gespräche geführt und am Nachmittag hörten alle gemeinsam einen Vortrag über „Krise“ und wie diese zum Überdenken der bisherigen Gewohnheiten (auch der Familienangehörigen) genutzt werden kann. Caroline, die uns den Vortrag hielt, ist selbst Mutter eines ehemaligen Drogenabhängigen und kann so aus ihrer eigenen Erfahrung zu den Familien sprechen.

Der Freiwilligenteil des neuen Mitarbeiterhauses ist nun fast fertiggestellt und heute erwarten wir unsere erste deutsche Freiwillige, die  hier einziehen wird. Gloria Junghans aus Hartenstein wird für einen Monat bei uns bleiben, um alle Arbeitsbereiche einmal kennenzulernen und da mitzuhelfen, wo es ohne große Portugiesischkenntnis möglich ist.

Zurück

Nachrichten

IGWBM - Update vom Jungshaus

Liebe Leser, schon seit ein paar Wochen berichten wir vom Projekt des Baus eines Jungshauses bei ...

Weiterlesen …

Lar Levi - Neuigkeiten

Heute möchte ich ein wenig davon berichten, wie es aktuell im Kinderheim Lar Levi aussieht. Wir ...

Weiterlesen …

MTHUNZI - Katastrophenhilfe

Wir bedanken uns ganz herzlich für die Spenden, die für das MTHUNZI-Projekt in Malawi eingegang...

Weiterlesen …

POCM - Ein neues Zuhause

Vor einigen Tagen ist ein Neugeborenes nach POCM gekommen. Ich schaue auf dieses winzig kleine Ba...

Weiterlesen …

PARA - ein neues Auto

Schon Anfang dieses Jahres durften wir eine großartige Neuerung in der Therapeutischen Gemeinsch...

Weiterlesen …

FCM - 2 Jahre in Deutschland

Am 05.03.23 feierten wir unseren zweiten Jahrestag in Deutschland. Im Portugiesischen bedeutet da...

Weiterlesen …

MTHUNZI - Spendenaufruf für Malawi

Liebe Freunde, gerade wütet in Malawi ein schlimmer tropischer Sturm namens "Freddy", de...

Weiterlesen …

VOM - Gut gebettet?

Liebe Leser, wie viele von Ihnen bereits wissen, unterstützen wir in Uganda ein Partnerprojekt n...

Weiterlesen …

FCM - Von Kind zu Kind

Wir möchten noch einmal an unsere Aktion „Von Kind zu Kind“ erinnern, mit der wir die Osterf...

Weiterlesen …