HHM - Baby K - Adoption!

Jahrelang träumten Rose und ihr Mann davon, ein Kind zu haben. Sie hätten nie gedacht, dass ihre Reise in die Elternschaft so herausfordernd sein würde. Rose kam vor ein paar Jahren zum Helping Hands Children's Home und war sofort eine große Bereicherung für das Team. Wir beteten zusammen mit ihr, dass sie schwanger werden würde, aber Monat für Monat schien nichts zu passieren. Zufällig sah sie uns jeden Monat hart daran arbeiten, unsere Kinder in Familien unterzubringen. Am Ende einer unserer monatlichen Mitarbeiter-Fallkonferenzen fragte ich sie, ob sie jemals über eine Adoption für ihre Familie nachgedacht habe. Sie sagte, das habe sie, aber sie müsse mit ihrem Mann darüber sprechen. Ich erinnerte sie daran, dass die kleine „K“, eines unserer Kleinkinder, im Begriff war, sich für eine internationale Adoption zu entscheiden, da es keine einheimischen Familien gab, die sie mit ihrer Krankengeschichte aufnehmen würden. Das medizinische Problem war längst gelöst, aber einige potenzielle Eltern fürchteten es immer noch. Ein paar Tage später kam sie super aufgeregt zurück zur Arbeit und sagte, dass ihr Ehemann „JA“ gesagt hatte, sich für die Adoption von Baby „K“ zu bewerben. Wir hatten keinen Einfluss auf die Entscheidung, aber zum Glück bekamen sie nach langem Gebet ihr JA!

Ich hatte das Vergnügen, der Kleinen ins Ohr zu flüstern... "Ja Schatz, das sind deine Mama und dein Papa", als ich ihr ihr Familienalbum zeigte. Nur ein oder zwei Wochen später versammelten wir uns alle und schickten sie mit unserem Segen fort. Die anderen Kinder haben sich so für sie gefreut, aber es macht sie auch ein bisschen traurig, wenn sie darüber nachdenken, ob jemals eine Familie für sie selbst kommen wird. Bitte beten Sie, dass mehr Familien diese Entscheidung zur Adoption treffen!

Zurück

Nachrichten

FCM - Ein tolles Wochenende

Am vergangenen Wochenende gab es mehrere Veranstaltungen des FCM. Zuerst trat am Samstag der Vors...

Weiterlesen …

PARA - Nico Dick berichtet

Während ich diesen Bericht schreibe, sitze ich am Flughafen von Sao Paulo und darf mir die letzt...

Weiterlesen …

POCM - Gute Abschlüsse

Wir sind sehr stolz auf die Leistungen unserer Kinder in diesem Schuljahr. Viele von ihnen haben ...

Weiterlesen …

HHM - Baufortschritte

Schon oft haben wir in Newslettern, bei Missionsgottesdiensten oder auf unserer Internetseite von...

Weiterlesen …

MTHUNZI - Ein Ort der Veränderung

MTHUNZI Ministries kümmert sich seit mehreren Jahren vor allem um Straßenkinder, die oft vom Le...

Weiterlesen …

AMB - Aus der Routine ausbrechen

Das Ziel unseres Ausflugs mit den Kindern der Kinder- und Jugendbetreuung der AMB war es, aus der...

Weiterlesen …

PARA - Sport und Spiel

Im März lief wieder die Kinder- und Jugendarbeit in der Therapeutischen Gemeinschaft an. Es sind...

Weiterlesen …

PARA - Rückkehr zu PARA

Wir, Gilberto und Alexandra (siehe Foto), freuen uns, zur Associação PARA Vida Sem Drogas zurü...

Weiterlesen …

POCM - kleines Weihnachtswunder

Liebe Leser, auch, wenn Weihnachten nun schon lange vorbei ist, möchten wir Ihnen heute dennoch ...

Weiterlesen …