HHM - Unser eigenes gelobtes Land

Nach über 7 Jahren der Suche haben wir endlich unser gelobtes Land gefunden, auf dem wir das Kinderdorf bauen können! Auf dem Bild sehen Sie einen kleinen Campingplatz. Im Waldgebiet dahinter haben wir 3236qm Land gekauft! Wir sind absolut begeistert! Wir hatten jeden Penny und jeden Dollar gespart, den Sie dafür gegeben hatten, und wir konnten es aufgrund unserer guten Verwaltung sofort kaufen. Jetzt brauchen wir wieder Ihre Hilfe, um mit dem Bau zu beginnen! Wir planen, in Etappen zu bauen, je nach den hereinkommenden Mitteln. Wir werden mit dem „The Children's Home“ beginnen – ein „Familienhaus“ für unsere Kinder, wo Gruppen jeweils von einer „Mama“ und einem „Papa“ betreut werden – und somit eine Art Kleinfamilie bilden. Natürlich werden auch vielen Tanten und Onkeln – also unsere anderen Mitarbeiter – dabei, unsere Kinder großzuziehen. Wir hatten immer kleinere Häuser geplant, aber leider scheint es uns nicht erlaubt zu sein, sie auf diese Weise zu bauen. Als nächstes planen wir den Bau der Kinder-Rehaeinheit, des Hospizheims, des Heims für Kinder mit besonderen Bedürfnissen, der Heimschule, des Verwaltungsbereichs, der Personal- und Freiwilligenunterkünfte und eines Missionshauses. Mittendrin soll ein großer und schöner Spielplatz entstehen, voller Spaß und Gelächter unserer Kinder. Es ist eine Mammutaufgabe, aber ich glaube, dass der Herr sie zustande bringen wird. Bitte beten Sie für Gottes Führung und Begleitung bei diesem Unterfangen! In naher Zukunft werden wir ein Video des Gebiets machen und beginnen, unsere Pläne von einem Architekten ausarbeiten zu lassen. Lassen Sie uns wissen, wenn Sie sie sehen und mithelfen möchten! Wir können das schaffen!!

-Claire-

Zurück

Nachrichten

PARA - Neues aus der Arbeit von Reims

Wir, die Oldies Rudolf und Dorothee, wollen noch einen Lagebericht über unseren Einsatz als Frei...

Weiterlesen …

POCM - zwei neue Kinder

Diesen Monat haben wir zwei neue Kinder in unserer POCCH-Familie willkommen geheißen. Die 8-jäh...

Weiterlesen …

POCM - ein leckeres Geschenk

Die Pandemie war eine sehr harte Zeit für die Kinder auf den Philippinen. Es ist mehr als ein Ja...

Weiterlesen …

PARA - Bericht vom Ehepaar Reim

Wir, das sind Rudolf und Dorothee Reim, aus der Ecke von Pulsnitz, sind seit Ende Mai für ein Vi...

Weiterlesen …

VOM - Operation von Jesca Aringo

Vor etwa einem Monat wurde im FCM-Newsletter berichtet, dass das Mädchen Jesca Aringo aus Uganda...

Weiterlesen …

AMB und Renascer - Neues aus dem Projekt

Das “Projeto Renascer” wurde Ende letzten Jahres in die Associação Menonita Beneficente (AM...

Weiterlesen …

FCM - Dürre in Uganda

Die Situation in Uganda bezüglich Covid-19 ist kompliziert. Die Regierung verfügte für 42 Tage...

Weiterlesen …

AMB - Arbeitseinsatz

An einem kühlen Samstagmorgen machten sich 13 Mitarbeiter der AMB und noch einige freiwillige He...

Weiterlesen …

FCM - Corona-Update aus Afrika

Während die Industrieländer den Höhepunkt der Corona-Krise anscheinend hinter sich haben, käm...

Weiterlesen …