IGWBM - Eine Ziege zu Weihnachten

Was gibt es bei Ihnen traditionell am Heiligen Abend zum Essen? Bratwurst mit Kartoffelpüree und Sauerkraut? Kartoffelsalat und Wienerwürstchen?

Und was gibt es bei Ihnen an den Feiertagen zum Essen? Entenbrust mit Klösen und Rotkohl? Oder Kanichenbraten? Oder sogar Wildbraten?

Im Kinderheim von „In God we believe Ministries“ von Herbert Mugalula und seiner Familie gibt es an Weihnachten eine Ziege. Dazu Reis und etwas Gemüse. Gefeiert wird Weihnachten am 25. und 26. Dezember mit diesem Festessen für alle. In diesem Jahr gab es auch einen Festtagskuchen und Softdrinks, wie Cola, Fanta und Sprite. Eine ganz besondere Freude lösten in diesen Tagen auch Luftballons aus. Etwas sehr Besonderes für die Kinder in Ibanda!

Zurück

Nachrichten

AMB - besondere Begegnungen

Mitte Februar fand die vom FCM organisierte Gruppenreise nach Brasilien statt. Wir hier von der A...

Weiterlesen …

FCM - philippinische Eindrücke

Dieses Jahr hatte ich die Gelegenheit, unsere Partnerprojekte auf den Philippinen - „Helping Ha...

Weiterlesen …

PARA - Herausforderungen

Die Therapeutische Gemeinschaft ist wieder gut belegt, wie man bei diesem Foto, das eine Geburtst...

Weiterlesen …

PARA - Unser Weihnachtsfest

Wieder hatten wir bei PARA ein sehr schönes Weihnachtsfest (siehe Foto): Am Heiligabend haben wi...

Weiterlesen …

FCM - Hilfe für Sibirien

Schon seit einigen Jahren unterstützt der FCM e.V. verschiedene Gemeinden in Sibirien, beispiels...

Weiterlesen …

AMB - Kinderpatenschaften

Wir als FCM e.V. vermitteln ja schon seit vielen Jahren Patenschaften für Kinder und Familien in...

Weiterlesen …

IGWBM - Das Jungshaus

In Uganda haben wir ein Projekt namens IGWBM (In God We Believe Ministries), welches ein Kinderhe...

Weiterlesen …

MTHUNZI - Gottes Versorgung

Hier ist es gerade Hochsommer, die Temperaturen erreichen täglich fast 40°, aber wir halten dur...

Weiterlesen …

AMB - Geschenke

An Weihnachten dreht sich vieles um Geschenke. Auch hier bei der AMB werden Geschenke verteilt, a...

Weiterlesen …