MTHUNZI - Katastrophenhilfe

Wir bedanken uns ganz herzlich für die Spenden, die für das MTHUNZI-Projekt in Malawi eingegangen sind. Unser Missionarsehepaar Daniela und John Dissi wollte am 15.03. nach Deutschland kommen, als der Sturm kam. Sie haben sich entschieden, stattdessen doch noch länger in Malawi zu bleiben, um den Kauf von Lebensmitteln und Hygieneartikeln zu koordinieren, mit denen den von dieser Naturkatastrophe am meisten betroffenen Menschen geholfen werden können.

Wenn auch Sie Interesse daran haben, die MTHUNZI-Katastrophenhilfe mit einer Spende zu unterstützen, finden Sie hier unsere Kontaktdaten:

Freundeskreis Christlicher Mission e.V.

Sparkasse Chemnitz

IBAN: DE 35 8705 0000 3530 0001 23

BIC: CHEKDE81XXX

Verwendungszweck: Kst 36, Katastrophenhilfe, Malawi

Vielen Dank,
Mathäus Kreusch

Zurück

Nachrichten

FCM - Weihnachten im Obdachlosenheim

In einer Gesellschaft zu leben bedeutet mehr als nur nebeneinander zu existieren; es impliziert, ...

Weiterlesen …

AMB - Abschied nehmen

Am 18. Oktober war es soweit, unser Aufenthalt hier in Brasilien hat sich zum fünften Mal gejäh...

Weiterlesen …

PARA - Nachsorge

Letzte Woche hatten Marcio und ich schon Gelegenheit, uns mit einem der Ehemaligen zu treffen, di...

Weiterlesen …

POCM - nasse Weihnachten

Weihnachten! Die meisten von uns verbinden damit gewiss positive Gefühle und denken vermutlich u...

Weiterlesen …

VOM - Gemeinsam für sauberes Trinkwasser!

Liebe Freunde und Unterstützer, im letzten Jahr konnten wir Dank Ihrer großzügigen Spenden und...

Weiterlesen …

Spendenaufruf für die AMB

Im Süden Brasiliens leiden momentan viele Menschen unter dem anhaltenden Regen der letzten Woche...

Weiterlesen …

AMB - Vorbereitung auf den Arbeitsmarkt

Im letztem Monat hat hier in der AMB ein neuer Kurs gestartet. Durch Projektgelder der Regierung ...

Weiterlesen …

HHM - Neuigkeiten von unseren Kindern

Die kleine Michelle lebt nun schon seit einigen Jahren in der CRU. Sie hat Lupus und wurde desweg...

Weiterlesen …

PARA - Ein neues Dach

Wir freuen uns riesig, dass die Garage für unsere Vereinsfahrzeuge in diesem Monat ihr Dach beka...

Weiterlesen …