POCM - PRISON OUTREACH

Liebe Leser, wie Sie vielleicht wissen, konnten wir die Gefängnisse seit März 2020 aufgrund von Covid-Beschränkungen nicht mehr besuchen.

Doch das hat sich nun endlich wieder geändert! Preist Gott, dass uns die Erlaubnis erteilt wurde, während der Prison Awareness Week Gottesdienste in den Gefängnissen der Provinzen Iba und Pampanga durchzuführen. Wir hatten in jedem Gefängnis eine wundervolle Zeit und es war so gut zu erfahren, dass die Insassen weiterhin Gottesdienste abhielten, obwohl kein Außenstehender hereingelassen wurde, um ihnen zu dienen. Es war wunderbar zu sehen, dass sie so hungrig nach dem Wort Gottes waren. Da es unser erster Besuch nach langer Zeit war, bereitete ich eine Evangeliumsbotschaft vor, und die Resonanz darauf war sehr gut. Es war wirklich eine wunderbare Zeit.

Wir konnten auch im Vorfeld unseres Besuches Spenden von Toilettenartikeln für die Insassen entgegennehmen. Und wir haben ihnen versichert, dass sie, obwohl wir sie nicht besuchen konnten, in den 2 Pandemie-Jahren sehr in unseren Gedanken und Gebeten waren.

Nach jedem der Gottesdienste ging ich zu den Aufsehern um zu fragen, ob wir jetzt regelmäßige Gottesdienste durchführen können. Der Aufseher in Iba hat sofort zugestimmt und wir warten noch auf die Bestätigung für Pampanga. Bitte beten Sie mit uns, dass die Gefängnisse des Bezirks Olongapo und Angeles unsere Bitte um regelmäßige Besuche ebenfalls genehmigen. Sowohl das Gefängnispersonal als auch die Insassen freuen sich darauf, dass wir mit unserer Arbeit anfangen.

Jedes Jahr zu Weihnachten veranstaltete POCM in den letzten Jahren Partys für die Insassen und  einen Talentwettbewerb mit dem Thema „A Saviour is Born“. Es ist eine ziemlich große Ausgabe für uns, da wir in jedem der 4 Gefängnisse Geldpreise für die Gewinnerzellen vergeben, deren Insassen diese dann für die Weihnachtsfeiern in ihren Zellen verwenden. Bitte beten Sie mit dafür, dass wir die notwendige Genehmigung und die Finanzen erhalten, um diese Aktivität zu finanzieren, die wir ja wegen Corona sie seit Weihnachten 2019 aussetzen mussten.

Zurück

Nachrichten

FCM - Ein tolles Wochenende

Am vergangenen Wochenende gab es mehrere Veranstaltungen des FCM. Zuerst trat am Samstag der Vors...

Weiterlesen …

PARA - Nico Dick berichtet

Während ich diesen Bericht schreibe, sitze ich am Flughafen von Sao Paulo und darf mir die letzt...

Weiterlesen …

POCM - Gute Abschlüsse

Wir sind sehr stolz auf die Leistungen unserer Kinder in diesem Schuljahr. Viele von ihnen haben ...

Weiterlesen …

HHM - Baufortschritte

Schon oft haben wir in Newslettern, bei Missionsgottesdiensten oder auf unserer Internetseite von...

Weiterlesen …

MTHUNZI - Ein Ort der Veränderung

MTHUNZI Ministries kümmert sich seit mehreren Jahren vor allem um Straßenkinder, die oft vom Le...

Weiterlesen …

AMB - Aus der Routine ausbrechen

Das Ziel unseres Ausflugs mit den Kindern der Kinder- und Jugendbetreuung der AMB war es, aus der...

Weiterlesen …

PARA - Sport und Spiel

Im März lief wieder die Kinder- und Jugendarbeit in der Therapeutischen Gemeinschaft an. Es sind...

Weiterlesen …

PARA - Rückkehr zu PARA

Wir, Gilberto und Alexandra (siehe Foto), freuen uns, zur Associação PARA Vida Sem Drogas zurü...

Weiterlesen …

POCM - kleines Weihnachtswunder

Liebe Leser, auch, wenn Weihnachten nun schon lange vorbei ist, möchten wir Ihnen heute dennoch ...

Weiterlesen …