Renascer - das "Farbenmonster"

Ich freue mich, dass ich wieder unseren Freunden und den Menschen, die an unsere Arbeit glauben, einiges von dem Geschehen im Renascer vom vergangenen Monat mitteilen kann. Es ist unser Wunsch, dass die Arbeit weiter wächst, zumal in der Nachbarschaft von Renascer viel gebaut wird. Die Stadtverwaltung baut hier Häuser, um eine ‘favela’, die am Rande der Stadt gelegen ist, umzusiedeln. Diese Häuser sollen alle von Familien aus armen Verhältnissen bewohnt werden und so kann unsere “Kundschaft” erweitert werden.

Uns allen ist bewusst, dass gute Beziehungen untereinander zu einer guten Entwicklung beitragen. Wir hoffen, dass durch unsere Arbeit, Kindern, Teenis und somit ganzen Familien geholfen wird. Eines der Themen, mit denen im vergangenen Monat gearbeitet wurde, war das ‘Farbenmonster’. Hiermit wurden die Kinder auf ihre verschiedenen Gefühle und entsprechende Reaktionen aufmerksam gemacht, welche, wenn nicht kontrolliert und in die richtige Bahn geleitet, Schaden anrichten können. Andere Aktivitäten wie Spiele, Bastelarbeiten, u.a., kamen im Verlauf des Monats natürlich hinzu.

Die Frauengruppe widmete sich besonders den Bastelarbeiten. Diese wurden am 20.- und 26. September bei einem Verkaufsstand angeboten, dessen Erlös zur Aufbesserung der Kasse von Renascer verwendet wurde.
Wir freuen uns, dass wir in der letzten Woche Besuch von den FCM-Freiwilligen (Miriam, Ester und Sophie) bekamen - sie wollen uns in unserer Arbeit unterstützen. Diese Hilfe ist uns sehr wertvoll. Wir bitten um Fürbitte, damit wir weiter die nötige Weisheit und die Möglichkeit haben, die Arbeit mit Kindern und Teenis durchzuführen.  

Wir sind dankbar für unsere Freunde, für alle diejenigen, die für uns beten und uns unterstützen. Vielen Dank! Gottes reichlichen Segen wünsche ich euch allen. Regina Assumção

Zurück

Nachrichten

Was tut sich bei MTHUNZI?

Auch in Malawi hinterlässt die Corona-Krise deutliche Spuren. Genau wie in Uganda sind nun auch ...

Weiterlesen …

Hilfe für POCM

Trotz Corona konnte beim Mädchenhaus von POCM das Dach fertig saniert werden. Durch umgefallene ...

Weiterlesen …

AMB – “Gott ist groß! – Projekt Hungerhilfe”

Seit Mittwoch, dem 13.05.2020 verteilt die AMB wieder Essen an Bedürftige. Etwa 120 Marmitas (ve...

Weiterlesen …

Erfolg für die Mitarbeiter von Helping Hands

Die Mitarbeiter von HHM halten Stolz ihre Bonus-Checks in den Händen. Die meisten Mitarbeiter be...

Weiterlesen …

Uganda - Ein Land leidet unter Corona

Die Not in Uganda nimmt von Woche zu Woche mehr und mehr zu. Die Lebensmittelpreise sind explodie...

Weiterlesen …

Die Stare Sports Academy

Die Stare Sports Academy musste aufgrund des Lock Down´s in Uganda ihre Arbeit nahezu komplett e...

Weiterlesen …

Treffpunkt "Lebenswert" - Umzug!

Der Umzug geht voran!

Der Umzug des Treffpunkt „Lebenswert“ schreitet...

Weiterlesen …

Gebetsaufruf - Corona-Krise

Liebe Freunde des FCM e.V., über die sozialen Medien erreichen uns viele Gebetsaufrufe aufgrund ...

Weiterlesen …

Freiwilligenbericht: PARA Vida Sem Drogas

Nachdem ich das Privileg hatte, die Projekte, die der FCM auf den Philippinen unterstützt, über...

Weiterlesen …