Sebastian Rentsch - der Neue stellt sich vor.

Mein Name ist Sebastian Rentsch, ich bin 25 Jahre alt, verheiratet und ab September darf ich erneut das FCM-Team unterstützen. Vielleicht können Sie sich noch an mich erinnern?

2015 war ich für sieben Monate in Lira (Uganda) bei Victory Outreach Ministries als Freiwilliger im Dienst und von Oktober 2015 bis Februar 2016 als Praktikant im FCM-Büro Frankenberg. Die Arbeit hat mich schon damals fasziniert und mir sehr viel Freude gemacht. Aus diesem Grund bin ich jetzt sehr dankbar, diese Arbeit zu meinem Beruf machen zu dürfen.
Die Zeit in Uganda und beim FCM war allerdings erst einmal nur eine Zwischenstation auf meinem Weg. Denn zuvor habe ich in Moritzburg „Ev. Religionspädagogik mit sozialarbeiterischem Profil“ im Bachelorstudiengang studiert. In den Letzten eineinhalb Jahren, nach meiner Zeit beim FCM, konnte ich mein Studium mit dem Master „Ev. Religionspädagogik“ erfolgreich abschließen. Nun freue ich mich auf die neue Aufgabe beim FCM mit allen Herausforderungen und Begegnungen. Ich bin sehr gespannt auf die Dinge, die jetzt vor mir liegen und bitte Sie meinen Start und die gesamte Arbeit des FCMs weiter im Gebet mit zu unterstützen. Sebastian Rentsch

Ich würde mich freuen, die Arbeit des FCM und unsere Projekte in Ihrer Gemeinde oder Ihrem Hauskreis vorstellen zu dürfen. Sprechen Sie uns an!

Wenn Sie gern den FCM und mich bei meiner Arbeit dort unterstützen wollen, beachten Sie bitte folgenden Flyer:

Flyer StellenWert

Zurück

Nachrichten

FCM: Datenschutz

Liebe Freunde, auch wir als FCM sind von der neuen DSGVO (Datenschutz-Grundveror...

Weiterlesen …

Renascer: Alle Dinge sind möglich ...

... dem, der da glaubt (Markus 9,23). Heute möchte ich Ihnen von 2 Kindern beri...

Weiterlesen …

POCM: BE THE SOURCE

BE THE SOURCE, „Sei die Quelle“, das war das Motto mit dem POC in das Jahr 2...

Weiterlesen …

MTHUNZI: Verlass dich ganz auf meine Gnade

Kürzlich beim Bibellesen ist mir ein alt bekannter Vers wieder ganz wichtig geworden und mir fie...

Weiterlesen …

AMB: In Gottes herrlicher Natur

Hier in unserem Bundesland, nicht all zu weit von Palmeira entfernt, befindet sich der Canyon Gua...

Weiterlesen …

Uganda-Update: Nähprojekt und Mahlmaschine

Ziel in der Entwicklungshilfe ist es meistens, Projekte auf eigene Füße zu stellen, damit sie o...

Weiterlesen …

Neue FCM-Mitarbeiter und Freiwillige

Liebe Freunde, wir freuen uns besonders darüber, in diesem Jahr mehrere neue Mitarbeiter in unse...

Weiterlesen …

Freiwilligenbericht von HHM

Ein wunderschönes Hallo! Heute möchte ich euch von einen wunderschönen Erlebnis von Anfang des...

Weiterlesen …

Nachrichten von PARA - Mai 2018

Im April hatten wir wieder einige Ab-und Zugänge in der Therapeutischen Gemeinschaft: Estefano u...

Weiterlesen …